nestwerk hagen im bremischen

gemeinde hagen logo

Pressemitteilung

Hagen, März 2022

Der Verein Nestwerk e. V. hat in Absprache mit der Gemeindeverwaltung ein spezielles Spendenkonto für Geflüchtete aus der Ukraine eingerichtet, die in der Gemeinde Hagen im Bremischen Schutz suchen.

Eine vierköpfige Spendenkommission, unter Mitwirkung von Bürgermeister Andreas Wittenberg, wird über die Verwendung der Mittel entscheiden.

Wer also direkt vor Ort helfen möchte, kann unter folgender Kontoverbindung spenden:

Nestwerk e.V
Stichwort: Ukraine
IBAN: DE52 2926 5747 4811 6467 01
BIC: GENODEF1BEV

Die Gemeinde Hagen im Bremischen hat Kontakt zu ihrer polnischen Partnergemeinde in Pluznica aufgenommen, die ihrerseits gute Kontakte in die Ukraine pflegt. Bei Bedarf wird auch dort mit den Spendengeldern geholfen.

Weiterhin sucht die Gemeinde Hagen im Bremischen Wohnraum für ukrainische Geflüchtete. Meldungen werden unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. (04746-8753) oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. (04746-8775)

gerne entgegengenommen.

Gleichzeitig bedankt sich die Gemeinde Hagen im Bremischen für die bereits eingegangenen Angebote und die große Bereitschaft der Bürger*innen zu helfen.

gez.
Andreas Wittenberg
Bürgermeister

 


 Gemeinde Hagen im Bremischen
Amtsplatz 3 ● 27628 Hagen
Tel. 04746 / 87 31 ● Fax 04746 / 87 89
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. ● www.hagen-cux.de

Alle Bildungs-Veranstaltungen für Erwachsene in pädagogischer Verantwortung:
vnbVerein Niedersächsischer BILDUNGSINITIATIVEN e.V.
Landeseinrichtung der Erwachsenenbildung